LOGO Käseladen Leipziger
by Maison Ducamp
bunkerkäse a1652 bei käseladen leipziger 34 frankfurt

Der Bunkerkäse in unserem Käseladen in Frankfurt

Neu in unserem Käseladen in Frankfurt : dieser Käse ist außergewöhnlich in seinem Geschmack und seiner Reifungsmethode

Er wird als A1652 , der "Bunkerkäse" bezeichnet. Warum?

Der Ort, an dem er gereift wird, gibt ihm seinen Namen: eine alte Militärfestung, Fort A1652. Diese geschichtsträchtige Höhle bietet aufgrund ihrer Temperatur und Luftfeuchtigkeit ideale Bedingungen für die Reifung des Käses.

Sein Geschmack? Ist ebenfalls einzigartig

 Es ist ein cremiger Weichkäse mit einem einzigartigen, würzigen Geschmack, der aus frischer Bergrohmilch von Kühen hergestellt wird, die mit silofreiem Futter gefüttert werden.

Sein Hersteller: eine Familiengeschichte

 So reift der A1652 etwa drei Monate lang, bevor er unter den wachsamen Augen seiner Hersteller und mit dem Know-how von zwei Generationen, dem Käsemeister Michel Beroud und seiner Familie, zur Perfektion gelangt.

Wir sind stolz darauf, dass Sie diesen einzigartigen Käse in unserem Käseladen in Frankfurt entdecken können.

Das könnte Sie auch interessieren

Share

Lesen Sie auch über:

Haben Sie eine Frage?

Wir sind da für Sie!